Teamworkshop mit Insights-Analyse

//Teamworkshop mit Insights-Analyse

Für wen eigenet sich dieses Seminar

Für starke Teams oder die, die es noch werden wollen. Dieser Workshop fördert die kooperative Zusammenarbeit und trägt zum gegenseitigen Verstehen bei.

Das «Wir-Gefühl» stärken durch gegenseitiges Verständnis

Aus der Praxis weiss man, «Winner-Teams» sind aus unterschiedlichen Charaktere zusammengesetzt und jeder hat seinen ganz bestimmten Platz. Einen Platz wo er, wo sie Talente und Fähigkeiten einbringen und entfalten kann. Dies kann zwar zu Spannungen und Reibungen führen. Wird sich aber jeder seiner effektiven Stärken und Schwächen bewusst und hat Verständnis für die Stärken und Schwächen der anderen, dann können Spitzenteams entstehen und sie vollbringen Bestleistungen. Jedes Teammitglied findet so seinen Platz und seine Zugehörigkeit. Es entsteht ein Wir-Gefühl und alle leben den Grundsatz: Leben und leben lassen.

1 Tag. Datum auf Anfrage.

Jetzt anmelden

KursinhaltDetailsIhr SeminarleiterAnmeldung

Basis dieses Workshops ist die Insights MDI Potenzialanalyse. Sie gibt Einblick in die Komplexität menschlicher Verhaltensweisen und Entwicklungspotenziale. Sie zeigt auf, wie wir uns in Arbeits- und Stresssituationen verhalten und gibt uns einen Einblick in die Unterschiede zwischen unserem natürlichen und unserem beruflichen Rollenverhalten. Sie erfasst unsere Wertestruktur, beleuchtet unsere ganz persönlichen Antriebssysteme und erklärt, warum wir uns in einer ganz bestimmten Art und Weise verhalten. Ebenso können wir auf Wunsch die emotionale Intelligenz messen. Da kommt sehr gut zum Ausdruck, wie reflektiert eine Person ist, wie gut sie sich selber kennt und wie gut sie sich in andere Personen hineinversetzen kann.

Im Teamworkshop fassen wir alle Analysen des gesamten Teams in einem Teamrad zusammen. Ein Teamrad zeichnet auf, welche potenziellen Stärken und welche Konfliktgefahren vorhanden sind.

Dies ist ein spannender und sehr unterhaltsamer Workshop. Er fördert das gegenseitige Verständnis, macht Spass und trägt viel zum positiven Teamgeist bei.

Daten: auf Anfrage
Ort: bei Ihnen vor Ort oder in einem Seminarhotel
Preis: je nach Gruppengrösse unterschiedlich

 

Jeder sieht die Welt durch seine Brille

Es ist in den Workshops immer wieder schön zu sehen, wie plötzlich ein Verständnis für die «Andersartigkeit» entsteht. Plötzlich wird klar, dass jeder aus seiner Sicht so reagiert wie er oder sie gestrickt ist. Es geht nicht darum, dass man sich Knüppel in den Weg legen möchte. Es geht auch nicht darum, dass der eine den anderen nicht mag. Es geht lediglich darum, zu verstehen, dass jeder mit einer anderen Brille durchs Leben geht und die Welt mit anderen Augen sieht. Dies bewusst zu machen, führt zu vielen Aha-Erlebnissen und fördert das Verständnis füreinander auf spielerische Art und Weise.

 

Die vier Haupttypen der Analyse

Es gibt die Roten, die Gelben, die Grünen und die Blauen. Die Roten sind die zielorientierten Machertypen, die Gelben sind die kommunikativen und kreativen Netzwerker, die Grünen sind die menschenorientierten Unterstützer und die Blauen sind die exakten, eher nüchternen Kalkulatoren.

Jeder Mensch ist einzigartig und deshalb unterschiedlich geprägt. In der Insights Analyse wird das gut erfasst. Es wird sichtbar, wie gross jeder Anteil der Farbe ist, also von Rot, Gelb, Grün oder Blau) und so entstehen klare Persönlichkeitsbilder. Es gibt nie ein gut oder schlecht. Jede Farbe hat seine Vor- und Nachteile. Im einen Job sind es Vorteile im anderen Job sind ist Nachteile – je nachdem.

 

Deshalb entstehen Probleme im Umgang

In der Teamarbeit wird es dann heikel, wenn gegenüberliegende Farbtypen in einem Team zusammenarbeiten müssen. Zum Beispiel ist gelb die gegenüberliegende Farbe von blau. Der kalkulierte Blaue versteht in der Regel nicht, weshalb der kommunikative Gelbe soviel schwatzen muss und so oberflächlich und ungenau ist. Der kommunikative Gelbe empfindet den kalkulierten Blauen als wortkargen Paragraphenreiter. Der eher sensible Grüne versteht den impulsiven Roten nicht. «Wieso muss der sich so aufführen?», denkt der Grüne über den Roten. Der Rote empfindet den Grünen schnell mal als «Übersensibel» und versteht nicht, weshalb immer alle mit ins Boot geholt werden müssen. Der Rote will lieber vorwärts machen und Ziele erreichen. Dem Gelben ist die Zusammenarbeit im Team aber viel wichtiger. Der Grüne muss sich wohl fühlen und strebt eine gewisse Harmonie an.

Das ist ein Workshop der Spass macht und ganz viele Aha-Erlebnisse schafft. Eine wertvolle Bereicherung für jedes Team.

Das biete ich als Seminarleiter & Coach

  • Meine Basis ist die grosse Leidenschaft mit den unterschiedlichsten Menschen zu arbeiten – wertschätzend, auf Augenhöhe, erfolgsorientiert.
  • Ich tausche mich regelmässig aus, führe wertvolle Gespräche mit Personalverantwortlichen, Geschäftsleitungsmitgliedern, Führungskräften. Wir reden über diverse Personalthemen. Etwa über Rekrutierung, Lohnverarbeitung, Talent Management, Outplacement, Outsourcings etc.
  • Meine BWL Ausbildung hilft mir, Sachverhalte schnell zu verstehen und gibt mir einen Generalistenblick.
  • Mein schwarzer Gurt im Judo macht mir so richtig bewusst, welche Kraft im Unterbewusstsein liegt. Konstant trainierte Gewohnheiten, Abläufe und Techniken sinken ins Unbewusste ab. Überlegt ein Judoka im Wettkampf, welchen Wurf er machen möchte, ist es schon zu spät. Die Kraft liegt im Unbewussten. Das gilt für alle Lebensbereiche.
  • Meine Militärzeit, die Offiziersschule und das Abverdienen zeigten mir, dass im militärischen Umfeld die soziale Kompetenz ebenfalls enorm wichtig ist. Gerade in einem Umfeld, wo sich die meisten nicht freiwillig aufhalten.
  • Dank Gründung und Aufbau meines eigenen Unternehmens im Jahre 2002 kenne ich Fallstricke und Tücken, die sich ergeben, wenn man seine eigene Firma führt. Ich ging den Weg eines «Sklaven des eigenen Unternehmens» zum erfolgreichen Unternehmer.
  • In meiner bald 20-jährige Erfahrung im Bereich Personalvermittlung/Executive Search studierte ich tausende CVs und führte unzählige Interviews mit äusserst spannenden Persönlichkeiten. So habe ich gesehen und gelernt, welche Strategien, Denk- und Verhaltensweisen erfolgsversprechend sind.
  • Unzählige Seminare im In- und Ausland (Europa, USA) besuchte ich und bildete mich weiter. Etwa in den Bereichen NLP, Persönlichkeitsentwicklung (Tony Robbins), Körpersprache, Verkauf, Unternehmertum, Management und Führung, Coaching, Gesichter- und Unterschriften lesen, Rekrutierung, Persönlichkeitsanalysen. Für diese Weiterbildung habe ich in den letzten 20 Jahren sehr viel Geld ausgegeben. Es hat sich mehr als gelohnt. Die wertvollste Investition ist die Investition in sich selbst und in sein Wissen. Das kann einem niemand nehmen. Glauben Sie mir: Es reicht nicht, nur Bücher zu lesen. Die Quantensprünge passieren in den Seminaren. Und das Geheimnis ist: 80 Prozent des Erfolgs sind psychologischer Natur (Einstellung, Glaubenssätze). 20 Prozent sind Fachkenntnisse.
  • Meine grosse Bibliothek begleitet mich durchs Leben. Sie ist voller Bücher, die ich schon gelesen habe und ständig lese.
  • Die Erfahrung «Vater zu werden», hat mich als Mensch positiv beeinflusst und bereichert.
  • Meine 45 Jahre Lebenserfahrung ermöglichen mir, vieles aus einer gewissen Distanz und mit Ruhe zu betrachten. Niederlagen und Rückschläge gehören zum Leben. Rückblickend ist mir klar, dass gerade die vermeintlich schwierigen Phasen ein Geschenk des Lebens sind. Sie liessen mich wachsen.
  • Und last but not least: Meine Ausbildung zum zertifizierten Coach untermauert meine Tätigkeit.

Ich bringe Sie entscheidend weiter. Marc Thurner.

Datum: auf Anfrage
Preis:  je nach Gruppengrösse unterschiedlich
Ort: bei Ihnen vor Ort oder in einem Seminarhotel
Trainer: Marc Thurner


Anfrage

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.
Bitte füllen Sie diese aus, um das Formular absenden zu können. Vielen Dank.

FrauHerr

Firma

Name*

Vorname*

Strasse*

PLZ / Ort*

Telefon*

E-Mail*

So bin ich auf die Veranstaltung aufmerksam geworden:

Gewünschtes Datum / Zeitraum

Bemerkung